Medikamentöse Tumortherapie

Medikamentöse Tumortherapie. Diagnostik und Behandlung urologischer Tumorerkrankungen (Prostata-, Blasen-, Nieren und Hodencarzinome) stellen einen wesentlichen Anteil unseres Leistungsangebotes dar.

Im Vordergrund steht dabei immer die vertrauensvolle und individuelle Betreuung unserer Patienten. Durch regelmäßige onkologische Fortbildungen gewährleisten wir dabei stets eine Behandlung nach dem aktuellsten Stand der Wissenschaft. Diese beinhaltet auch die Anwendung und Überwachung der medikamentösen Tumortherapie solider Tumorerkrankungen einschließlich unterstützender Maßnahmen und der Therapie auftretender Komplikationen.

Bei Krebspatienten mit Krebserkrankung bieten wir an:

  • Intravesikale Chemotherapie oder Immuntherapie.

  • Anwendung von Zystostatika oder BCG-Behandlung bei Harnblasenerkrankungen.

  • Diagnostik und Therapie von urologischen Tumoren (Prostata-Carzinom, Nierentumor, Blasentumor, Hodentumor)

Wir kooperieren mit Schmerztherapeuten, Strahlenmedizinern, Hämatologen, Onkologen u. Kollegen der verschiedenen Fachrichtungen im Sinne einer optimierten Therapie und für unsere Tumorpatienten.

In unserer Praxis besitzen 4 Ärzte (Dr. Popp, Dr. Stockmann, Dr. Fleck, Dr. Watzlawek) die Zusatzzulassung "medikamentöse Tumortherapie"
Dies beinhaltet die Anwendung und Überwachung der medikamentösen Tumortherapie solider Tumorerkrankungen einschließlich unterstützender (sog. Supporttherapie) Maßnahmen und der Therapie auftretender Komplikationen.

Wir führen bei Tumorerkrankungen durch:

  • lokale Chemotherapie oder Immuntherpie (Blasentumore)
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Tumoren (Prostata-Karzinom, Blasen-Carcinom, Nierentumor, Hodentumor)

Unsere Praxis ist Mitglied des Prostatacarcinom Zentrums der Klinik für Urologie der Universität Regensburg.

Unsere onkologischen Kooperationspartner sind:

  • Klinik für Urologie der Universität Regensburg
  • Onkologische Praxis Dr. Dengler / Dr. Kröber in Regensburg
Lieber Besucher, bitte beachten Sie, dass unsere Website Cookies verwendet!

Mit einem Klick auf den Button "Ich stimme zu." bzw. der weitergehenden Benutzung unserer Website geben Sie Ihr Einverständnis, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden dürfen.